Aufnahmebedingungen

     

  •     Gültige Impfungen
  •     Wirksamer Floh- und Zeckenschutz
  •     Um den Urlaub Ihres Hundes angenehm zu gestalten,     werden folgende Hunde NICHT aufgenommen:
    •     aggressive und verhaltsauffällige Hunde
    •     läufige Hündinnen
    •     Junghunde unter 1 Jahr
    •     NICHT KASTRIERTE Rüden.
    •     Listenhunde, sowie Doggen und
          Herdenschutzhunde
WICHTIG:
Damit Sie mich und ich Ihren Hund kennen lernen, ist eine persönliche Vorsprache nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung Bedingung.

Auch ist es für Sie wichtig sich zu überzeugen, ob Sie mit meiner Hundehaltung einverstanden sind.